Skip to content →

Immobilien mieten

Immobilie mietenWenn eine Immobilie gemietet werden soll, stehen die unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Verfügung. Viele Mieter suchen immer noch klassisch in Anzeigeblättern oder lokalen Tageszeitungen. Das betrifft vor allem Vermieter, die bereits etwas älter sind. Dabei steht im Internet eine viel größere Auswahl an Wohnungen und Häusern zur Verfügung. Immobilien Plattformen, Foren und Immobilienportale vermitteln zwischen Suchenden und Anbietern.

Auch über verschiedene soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter ist es möglich, eine passende Immobilie zu finden. Von einzelnen Zimmern bis zum pompösen Stadthaus ist alles zu finden.

 

Worauf sollte geachtet werden?

Immobilie SchlüsselNeben einer guten Lage und einer optimalen Größe sollte auch immer auf die Ausstattung und die Nebenkosten geachtet werden. Schließlich spielt die Miete bei einer Immobilie eine große Rolle bei der Auswahl des passenden Objekts. Wer eine Immobilie mieten möchte, sollte bereits beim ersten Besichtigungstermin eine vollständige Bewerbungsmappe mitnehmen. Diese sollte ein Anschreiben, Lebenslauf, eine Mieterauskunft und ggf. eine SCHUFA-Bonitätsauskunft enthalten.

Bei einer Mietwohnung sollte darauf geachtet werden, dass die Miete ein Drittel des monatlichen Einkommens nicht übersteigt. Das Internet bietet den Vorteil, dass die Mietpreise direkt miteinander verglichen werden können. Hierfür ist auch der Blick in den örtlichen Mietspiegel sehr sinnvoll. Bevor ein Mietvertrag unterschrieben wird, sollte er in Ruhe gelesen und geprüft werden. Zusätzlich ist es sehr wichtig, dass der Zustand der Immobilie in einem Übergabeprotokoll festgehalten wird.

 

Wohnen zum fairen Preis

Schöne Immobilie Die Miete ist für viele Menschen der größte Posten der monatlichen Ausgaben. Sie sollte niemals mehr als ein Drittel betragen. Die Größenordnung kann somit von jedem Mieter vorab festgelegt werden. Hierbei ist es wichtig, dass man auf jeden Fall realistisch bleibt. Ansonsten könnte man sich in monatliche Unkosten stürzen, die kaum zu bewältigen sind.

Auch wenn der Traum von Eigenheim noch nicht greifbar ist, sollte man positiv in die Zukunft blicken. Bevor ein finanzielles Risiko eingegangen wird, ist die Wahl einer geräumigen, bezahlbaren Wohnung ratsam. Dadurch wird vermieden, dass jeden Monat jeder Cent einzeln umgedreht werden muss. Neben der Miete muss bei einer neuen Immobilie auch immer die Mietkaution eingerechnet werden. Die Mietkaution ist eine besondere Form der Sicherheit für den Vermieter. 

 

Optimale Lage

Die Auswahl an Immobilien ist groß. Daher wird es nicht schwer fallen, eine Immobilie zu finden, die in der gewünschten Lage zu finden ist. In der Großstadt liegen die Mietpreise meistens sehr hoch. Dafür hat man den Vorteil, dass alle wichtigen Punkte wie Ärzte, Apotheken, Geschäfte oder Ämter zentral zu Fuß zu erreichen sind.

Auch die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist in der Stadt wesentlich besser, als auf dem Land. Aber auch ländliche Gebiete haben ihren Reiz. Die Immobilien sind günstiger und es herrscht kein Großstadt-Trubel. In vielen Landregionen gehört das eigene Auto zum wichtigsten Verkehrsmittel. Der Mietspiegel der Stadt kann Aufschluss darüber geben, im welchem Rahmen sich die Quadratmeter Preise bewegen.


 

Published in Allgemein